Über 50 NachwuchshandballerInnen warfen in der Ferienwoche vor Ostern eifrig den Ball: Bei unserem diesjährigen Handballcamp in der Zwingenberger Melibokushalle waren Kids im Alter von fünf (fast sechs) bis zwölf Jahren von morgens bis zum späten Nachmittag vier Tage lang aktiv.

Ballhandling, Wurftechniken, Koordination und Turnen waren nur einige Trainingsinhalte, die von den Coaches Daniela, Diana, Leonie, Hannah, Leo, Christoph, Lukas, Timo und Daniel durchgeführt wurden. Das traditionelle und beliebte Two-Touch-Ball vor der Mittagspause mit allen Teilnehmern und Trainern stand auch in diesem Jahr auf der Tagesordnung.

Außerdem wurden wieder tolle Fotos bei unserem Shooting geschossen – wenn es mit der Handballkarriere nicht klappt, steht einer Modellkarriere nichts im Wege.

Es hat Spaß gemacht!
Bis zu den Herbstferien – Eure Coaches

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.